Un libro que, por lo que parece, habla muy bien de neustro Pais. como dice el comentarista en el diario Wiener Zeitung, “después de leerlo te gustaria ir allí de inmediato”. Pues eso, que se animen.

Wiener Zeitung – 17/1/2011 – Austria

Hausemer, Georges: Lesereise Baskenland


Seeigel gefällig, gefüllt mit Forelleneiern und Cognac? Wer davor zurückschreckt, kann auch zur Gilda greifen, dem Spießchen mit einer grünen Olive, einer geräucherte Sardelle und einigen in Essig eingelegten scharfen Chilischoten. Das Baskenland ist aber keineswegs nur aus kulinarischen Gründen eine Reise wert. (sigue)

Traductor automático de Google

anuncio-productos-basque-728x85-2